Absolut genial aber ausgesprochen selten sind kleine Häuser auf den Ostfriesischen Inseln.

Die Insel bestechen vor allem durch das einmalige Insel-Flair und natürlich durch die besondere Natur auf den Inseln.
Auch die kleineren, urgemütliche Orte und die schmucken Städtchen tragen ihren Teil zu dem ganz besonderen Wohnfeeling auf den Eilanden bei.
Die Naturschönheiten, aber durchaus auch die Naturgewalten die sich hier bei einem Sturm austoben, ziehen unglaublich viele Menschen in ihren Bann.
Auch die lebendige, aber ruhige und entspannte Stimmung lädt viele Menschen zu einem einem Ferien Aufenthalt ein.
Aufgrund der perfekten Infrastruktur und der optimalen Verkehrsanbindung ist der Kauf auf einer der Inseln Frieslands auch als Wochenendhaus sehr zu empfehlen.
Gesucht werden vorzugsweise Angebote nahe am Strand und nach Möglichkeit mit einem direkten Zugang zur See, denn diese gewährleisten ein einmaliges Wohnfeeling.
Dabei muss es aber nicht unbedingt ein Angebot mit Meerblick sein, auch im Inneren der Inseln gelegene Objekte erfreuen sich stetiger Beliebtheit.

Kleines Ferienhaus in Niedersachsen

Naturnahe Traumlagen

Kleine Ferienhäuser oder Hütten in den verschiedensten Naturlagen

Die Wasserlandschaft an der Elbe und am Randgebiet der Lüneburger Heide im Wendland oder z.B. die waldreiche Region im Oberharz.

Wandern, Radtouren, Ausritte oder Wassersport, die verschiedensten Freizeitaktivitäten sind hier möglich. Ob entspannen, relaxen oder aktiv sein, hier finden sich ideale Lagen für den Erwerb eines kleinen Ferienhaus oder einer abgelegenen Hütte.

Gerade die gering besiedelten Regionen ziehen Menschen an für die es das schönste ist stundenlang durch Wälder und Landschaften zu wandern ohne einer Menschenseele zu begegnen.

Ferienhäuser an der Oker oder dem Stausee der Okertalsperre in der waldreichen Region im Oberharz vereinen ein einmaliges Feeling wie es nur Gewässer bieten können mit vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten in die schöne Natur.

Beginnend als Wildfluss entwickelt sie sich, auch durch den Zufluss verschiedener Gewässer, auf ihrem Weg immer mehr zu einem gemütlichen Wiesenfluss.

Badevergnügen, Wassersport oder Naturimpressionen zu Fuss, auf dem Rad oder dem Rücken eines Pferdes, hier ist alles möglich.

Ideale Lagen finden sich hierfür in den vielen, kleinen Dörfer und Kleinstädten unweit der Oker und eher selten zum Wasser ausgerichtetes Objekte, ringsum von Büschen und Bäumen beschattet in ruhiger und erhöhter Alleinlage.

Die Lüneburger Heide verzaubert Ruhesuchende durch die farbenfrohe Heidefläche, Wälder, Moore und Wiesen. Sie bestimmen nicht nur die Landschaft, auch die Arten der angebotenen Objekte passen harmonisch in das Landschaftsbild.

Hier kommen Naturliebhaber, die es gerne etwas ruhiger angehen lassen voll auf ihre Kosten, was einen weiteren großen Reiz zum Kauf kleiner Ferienhäuser auf naturverbundene Urlauber ausübt.
Traumhafte Ferienhäuser oder Landhäuser für Naturfreunde und Ruhesuchende.
Ausgesucht schöne Objekte für Menschen mit gehobenen Ansprüchen an Lage und Wohnfeeling.
In solch einer Immobilie ist man weitab von der Hektik der heutigen Zeit und kann die herrliche Landschaft des Nordens und die urige Art der Bewohner genießen.
Die nordische Ruhe und Ausgeglichenheit lässt einen das Leben noch etwas geruhsamer und gelassener erleben.
Wind, Sonne und Meer in Überfluss.
Das einmaliges Klima, die gute Seeluft, die herrlichen Strände und die malerischen Dünenlandschaften laden zum Entspannen und Erholen ein.
Lange Wege git es hier nicht, ob Badestrand, Dünen, Salzwiesen, Einkaufsmöglichkeiten oder Sportmöglichkeiten, alles ist schnell erreicht und man kann die Zeit ausschließlich dazu nutzen die kostbare Ferienzeit zu genießen.
Das Angebot an ausgesprochen feinen Ferienimmobilien reicht von Traumlagen an den Dünen und Stränden der Nordsee mit einem schönen Blick auf die Nordsee oder das Wattenmeer bis zu schönsten Häusern im Weserbergland, dem Harz, in Ostfriesland oder bei der Lüneburger Heide.
Ausgesuchte Ferienimmobilien an der Nordsee bieten meißt einen vorzüglichen Wohnstandard.
Sehr edel gestaltet und hochwertig eingerichtet sind diese Häuser, Wohnungen und Villen gerade in traumhafter Exklusiv- oder Alleinlage an der Küste sehr begehrt.
Ob großzügig und weitläufig oder klein und urig, Luxusimmobilien bestechen immer durch eine besonders ansprechende Lage.
Diese bietet z.B. die möglichst unverbaubare Aussicht auf das beeindruckende Watt, die unmittelbare Nähe zu einem Sportboothafen oder Yachthafen oder auch die unmittelbare Strandnähe auf einem der schönen Dünengrundstücke, die zudem mit einem genialen Blick auf die Nordsee begeistern können.
Golffreunde finden in der Nähe der sehr schön und genial in die Landschaft intergrierten Golfplätze passende Angebote die Ruhe und schnelle Erreichbarkeit der Plätze kombinieren.
Auch Reiter kommen hier nicht zu kurz.
Das Entdecken der Natur hat seinen ganz besonderen Reiz, sie bietet reichlich Gelegenheit für ausgedehnten Naturgenuß.
Ob Dünen, Strand oder Heidelandschaft, hier finden sich, reetgedeckte Friesenhäuser, bestens sanierte alte Anwesen und viele heimelige freistehende Liegenschaften in Top Lagen.
Luxusimmobilien als Feriendomizile lassen sich an der Nordsee vorrangig in den beliebtesten Urlaubsregionen der High Society kaufen.
Aber wenn man mit dieser "feinen Gesellschaft" nichts am Hut hat und auch am Immobilien Wahnsinn wie er auf Sylt abläuft nicht mitwirken möchte, sondern ein Teil der Gemeinschaft werden möchte in der man ja später lebt, ist es eher sinnvoll, in weniger populären Gegenden zu suchen.

Wer weiß, vielleicht entwickelt sich gerade ein kleines Dörfchen zu einem angesagten Urlaubsstandort für Naturliebhaber die Luxus, Natur und einen respektvollen Umgang mit der einheimischen Bevölkerung zu schätzen wissen.